Sprungziele
Inhalt

Fußballtunier 2022

Im Januar 2022 wurden drei Kinder aus jeder dritten und vierten Klassen ausgewählt, um beim Auswahltraining der Schulmannschaft teilzunehmenn. Dann haben die Trainer ein Spiel mit zwei Mannschaften gestartet und am Ende haben Sie zwölf Kinder ausgewählt.

Das Turnier hat an einem Samstag, den 21.5.22 stattgefunden. Das Turnier ging den ganzen Tag und war schon morgens in vollem Gange. Zuerst mussten die Jungen dran, wir nannten sie immer die Müllmänner weil sie lustige orange-farbene Trikots hatten. Danach waren auch die Mädchen dran. Sie haben nie verloren sondern immer unentschieden gespielt. Man könnte sagen, dass sie ungeschlagen geblieben sind. Manche Schulen hatten ein Schulmaskottchen mitgenommen, leider hat unsere Schule kein Maskottchen. Auch die Klassen hatten ihre Klassentiere nicht dabei, vielleicht ist das für das nächste Turnier eine gute Idee. Dafür hatten wir ein großes Banner, auf dem „Wilhelm-Hüls-Schule“ stand. Sowohl die Jungen, als auch die Mädchen haben den zweiten Platz geholt. Bei den Mädchen ist Fara Torschützin des Turniers geworden. Wir waren alle sehr stolz. In der Schule hat Herr Schmeltzer sich auf einer Siegerehrung bei allen Manschaften und den Trainern bedankt. Zur Belohnung für ihre Mühen wurden alle Jungs und Mädchen, die dabei mitgemacht haben ins Trampolino eingeladen.


Randspalte

nach oben zurück