Sprungziele
Inhalt

Einblick in unsere aktuellen Veranstaltungen

Die Klasse 1c und 3c trotzen der Hitze mit einem Alternativprogramm

Die Klassen 1c und 3c vom Teilstandort Walter-Wiederhold-Straße trotzten heute der Hitze und verlegten kurzerhand den Unterricht an die Itter. Es wurden Spiele mit dem Schwungtuch gemacht und Fische beobachtet. Eine Abkühlung gab es natürlich auch noch!

Spiel- und Sportfest

Bei strahlend blauem Himmel, aber optimalen Temperaturen fand am Freitag, den 21. Mai 2019 unser Sport- und Spielfest auf dem Sportplatz an der Schützenstraße statt. Die Eröffnung erfolgte mit unserem Schullied

Alle SchülerInnen sangen es gemeinsam.

Nachdem sich alle SchülerInnen aufgewärmt hatten, ging es im Klassenverband zu den einzelnen Disziplinen für die Bundesjugendspiele, wie Weitsprung, Sprint und Werfen.

Zwischendurch mussten die SchülerInnen aber auch an verschiedenen Spielstationen, wie Sackhüpfen, Sommerski, Torschiessen etc. beweisen, wie gut sie im Klassenverbund agieren können. Die SchülerInnen unterstützten sich gegenseitig, halfen einander und feuerten sich an, um eine gute Leistung als Team zu erreichen.

Frau Siepe und Frau Horstmannshoff hatten den Tag bestens organisiert.

Die musikalische Unterstützung sorgte für eine angenehme Atmosphäre. Hierfür bedanken wir uns recht herzlich bei unserem Hausmeister Herrn Voerster.

Für das leibliche Wohl sorgte unsere OGS-Leiterin, Frau Bauß, mit einem Erfrischungsstand.

Dank den vielen HelferInnen, Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen war ein reibungsloser Ablauf des Sportfestes gewährleistet.

JeKits Präsentationskonzert

Am Samstag, den 15. Juni 2019 fand unser diesjähriges „JeKits“-Konzert gemeinsam mit der Grundschule Am Elbsee statt.

Der Strangmeiersaal der Musikschule bot einen entsprechenden Rahmen für dieses außergewöhnliche Konzert. Das Publikum durfte die Leiterin der Musikschule, Frau Dämmer, und die Orchester sowie Instrumentalgruppen beider Schulen auf ihrer „Wetterreise“ begleiten. Die Wetterphänomene wurden musikalisch dargestellt von  Gitarren, Keyboards, Blockflöten, Trompeten und der Euphoniumgruppe. Das Publikum war begeistert, insbesondere auch als das Schulorchester „Smoke on the water“ von Deep Purple spielte. Den Musikern und ihren Musikschullehrern ein herzliches Dankeschön für das tolle Konzert!

Ein Imker zu Besuch in der 3c

Am Freitag, den 14. Juni 2019 kam Ingo von Trossel – Imker aus Tönisvorst – in den Sachunterricht der Klasse 3c vom Teilstandort Walter-Wiederhold-Straße. Die Klasse behandelt gerade das Thema „Die Biene“ und da kamen die Informationen des Experten natürlich gerade recht. Ein absolutes Highlight für die Kinder war, dass Imker Ingo einige Drohnen mitgebracht hatte. Die Kinder konnten die Tiere in und auf die Hände nehmen und so noch viel näher am Thema sein.  Hinterher wurde Honig probiert und alle waren absolut begeistert.

GSV_Imker 01-02
GSV_Imker 01-02
GSV_Imker 02-02
GSV_Imker 02-02
GSV_Imker 03-02
GSV_Imker 03-02
GSV_Imker 04-02
GSV_Imker 04-02
GSV_Imker 05-02
GSV_Imker 05-02
 

Unser Schulmusical "Tuishi Pamoja - eine Freundschaft in der Savanne"

Plakat Tuishi Pamoja
Plakat Tuishi Pamoja

Dass 280 Grundschulkinder gemeinsam ein Musical auf die Bühne bringen, das ist schon wirkllich etwas ganz Besonderes.

"Tuishi pamoja" ist Swahili und bedeutet wörtlich übersetzt "Wir wollen zusammen leben" oder auch im übertragenen Sinne "Lasst uns Freunde sein". In unserer Geschichte werfen ein kleines Zebra und ein Giraffenkind alle Vorurteile und Gewohnheiten ihrer Herden über den Haufen und werden Freunde, auch wenn einer gestreift ist und der andere Punkte auf seinem Fell hat...

Am 25. Mai 2019 präsentierten alle unsere Schülerinnen und Schüler die Aufführungen des Kindermusicals "Tuishi pamoja - Eine  Freundschaft in der Savanne". Im Rahmen eines Projektes in Kooperation mit der Musikschule, das mit Unterstützung durch die Wolfgang Hamann Stiftung realisiert werden konnte, wurde das Musical im Laufe des Schuljahres einstudiert und vorbereitet. Mit Hilfe der Musikschulleiterin Frau Dämmer und aller an der Schule tätigen Kräfte wurden mit den Kindern Lieder und Szenen einstudiert, ein Bühnenbild erstellt, Tiermasken gebastelt und Kostüme und Requisiten zusammengestellt. Bei den Aufführungen wurden wir von einer Band der Musikschule unterstützt und auch Kinder des Familienzentrums "Die Arche" und der Kita "Mäusenest" beteiligten sich als kleine Darsteller.

Beide Aufführungen waren ausverkauft und ein voller Erfolg. Für unsere Schülerinnnen und Schüler und auch für alle anderen Beteiligten war es ein unvergessliches Erlebnis.

Gemeinsam planen daher unser Grundschulverbund und die Musikschule der Stadt Hilden, die Zusammenarbeit zukünftig noch weiter auszubauen und allen Kindern der Schule noch mehr Möglichkeiten des gemeinsamen und regelmäßigen Musizierens innerhalb des Schullebens zu eröffnen.

Der städtische Vorlesewettbewerb

Am Montag, dem 06. Mai 2019 fand in der Stadtbibliothek Hilden der städtische Vorlesewettbewerb statt, an dem alle Hildener Grundschulen teilnahmen. Für unsere Schule gingen die Drittklässlerin Delia und die Viertklässlerin Kim an den Start, die bei unserem schulinternen Vorlesewettbewerb gewonnen hatten, und zeigten vor großem Publikum ihr Können und belegten einen tollen vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Vorlesewettbewerb in unserer Schule

Nachdem in den einzelnen Klassen gute Vorleser ausgewählt worden waren, fand am Mittwoch, dem 10. April 2019 unser schulinterner Vorlesewettbewerb statt:

Zuerst versammelten sich alle Erst- und Zweitklässler und im Anschluss alle Dritt- und Viertklässler, und die teilnehmenden Vorleserinnen und Vorleser bewiesen vor Publikum und der aus SchülerInnen und Lehrerinnen bestehenden Jury ihr Können.

Wir waren und sind stolz auf die tolle Vorleseleistung unserer Schülerinnen und Schüler!

Die besten Leser erhielten als Geschenk ein vom Schulverein gesponsortes Buch und werden am Montag, dem 06. Mai 2019 am städtischen Vorlesewettbewerb teilnehmen:

1. Klasse: Jan-Lukas

2. Klasse: Eren

3. Klasse: Delia

4. Klasse: Kim

Wir drücken fest die Daumen!!

Das Jungen-Fußballturnier

Am Samstag, dem 06. April 2019 fand in der Turnhalle der Sportanlage Am Bandsbusch das diesjährige Jungen-Fußballturnier der Hildener Grundschulen statt.

Unser Schulteam wurde von Eltern, Kindern, Verwandten und Lehrerinnen kräftig angefeuert und erreichte den 6. Platz.

 

Hinter den Kulissen des Düsseldorfer Schauspielhauses

Am Dienstag, dem 12. März 2019 fand unsere Ganztagskonferenz zum Thema "Außerschulische Lernorte" statt. Dies nahm unser Kollegium zum Anlass, uns unseren Kooperationspartner, das Düsseldorfer Schauspielhaus, genauer anzusehen: Wir bekamen eine Führung, bei der wir einmal hinter die Bühne des Centrals blicken konnten: Unzählige Requisiten, Perücken, Kostüme, Schuhe und Möbel aller Arten und Zeiten, eine hauseigene Schreinerei und vieles mehr, sowie viele spannende Informationen ließen uns staunen. Ein beeindruckendes Erlebnis, das in Zukunft sicher auch unseren Schülerinnen und Schülern Freude machen wird.

Anschließend waren wir noch im Hildener Wilhelm Fabry Museum, das immer wieder einen Besuch wert ist und wir ebenfalls weiterhin als außerschulischen Lernort nutzen werden.

GTK 01
GTK 01
GTK 02
 
GTK 03
GTK 03
GTK 04
GTK 04
GTK 05
GTK 05

Unsere Karnevalsfeier 2019

Am Donnerstag, dem 28. Februar 2019 feierten wir unsere alljährliche Karnevalsfeier an Weiberfastnacht. In all den tollen Kostümen wurde ausgelassen getanzt, gesungen und gelacht - zuerst im Klassenverband und anschließend alle zusammen in der Turnhalle bzw. auf dem Schulhof. ITTER ITTER - HELAU!!

Karneval 01
Karneval 01
Karneval 02
Karneval 02
Karneval 03
Karneval 03
GSV_Karneval 34 (2)
GSV_Karneval 34 (2)
GSV_Karneval 31
GSV_Karneval 31
Karneval 06
Karneval 06
Karneval 07
Karneval 07
Karneval 08
Karneval 08
Karneval 09
Karneval 09
3166_316_1_t (2)
3166_316_1_t (2)
Karneval 11
Karneval 11
Karneval 12
Karneval 12
 
3166_319_1_t (2)
 

Aktionstag " Toter Winkel"

Am Dienstag, dem 22. Januar 2019 fand an unserer Schule der Aktionstag "Toter Winkel" statt:

Bei diesem Projekt der Kreisverkehrswacht versammelten sich unsere Viertklässler nach einem Theorieteil auf unserem Schulhof der Düsseldorfer Straße, auf dem bereits ein Lastwagen der "Spedition Casper" stand.

Dort konnten die Kinder hautnah miterleben, wie schwierig es ist, als Fußgänger oder Fahrradfahrer aus einem Lkw heraus gesehen zu werden. Sie konnten sich aus der Position eines Lastwagenfahrers selbst davon überzeugen, dass verschiedene Winkel außerhalb des Lkws einfach nicht zu sehen sind.

So konnten die Gefahren des Toten Winkels für die Kinder erfahrbar gemacht werden und sie zu einem sichereren Verhalten im Straßenverkehr sensibilisiert werden.

Toter Winkel 04
Toter Winkel 02
Toter Winkel 03
Toter Winkel 01
Toter Winkel 05
Toter Winkel 05
Toter Winkel 06
Toter Winkel 06

Adventssingen

Advent, Advent !

In der Adventszeit versammeln sich an unserer Schule alle Kinder, Lehrer/innen und manchmal auch Eltern an einem Morgen in der Woche zum gemeinsamen Adventssingen. Hier werden auch einstudierte weihnachtliche Tänze, kleine Theaterstücke oder Lieder präsentiert. So kann ein stimmungsvoller Tag beginnen!

2018_Adventssingen_05
2018_Adventssingen_03
2018_Adventssingen_03
2018_Adventssingen_04
2018_Adventssingen_02
2018_Adventssingen_02

Weihnachtsfeier

Unsere Projektwoche

Am Ende unserer Projektwoche fand am Freitag, dem 07. Dezember 2018 sowohl am Haupt- als auch am Teilstandort eine Weihnachtsfeier statt, in der alle Klassen ihre Ergebnisse dieser Woche präsentierten:

Es wurden fleißig geprobte Theaterstücke aufgeführt, selbstgemachte Marmelade, Plätzchen und Weihnachtskarten verkauft, in Teamarbeit produzierte Informationsplakate vorgestellt und vieles mehr.

Außerdem war auch für das leibliche Wohl gesorgt und es wurde in gemütlicher Atmosphäre zusammengesessen.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die dazu beigetragen haben, dass es ein so schönes Fest wurde!

2018_Weihnachtsfeier_01
2018_Weihnachtsfeier_01
2018_Weihnachtsfeier_02
2018_Weihnachtsfeier_02
2018_Weihnachtsfeier_03
2018_Weihnachtsfeier_03
2018_Weihnachtsfeier_04
2018_Weihnachtsfeier_04
2018_Weihnachtsfeier_05
2018_Weihnachtsfeier_06
2018_Weihnachtsfeier_06
2018_Weihnachtsfeier_07
2018_Weihnachtsfeier_07
2018_Weihnachtsfeier_08
2018_Weihnachtsfeier_08
2018_Weihnachtsfeier_09
2018_Weihnachtsfeier_09

Theaterbesuch

Der Räuber Hotzenplotz

Am Nikolaustag, also am 06. Dezember 2018 machten wir unseren alljährlichen gemeinsamen Ausflug zum Düsseldorfer Schauspielhaus:

Alle Klassen unserer Schule fuhren mit Bus und Bahn zum Capitol, um sich das wunderbare Stück "Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete" anzusehen.

Einen herzlichen Dank an die Wolfgang Hamann Stiftung! Es war wie immer ein tolles Erlebnis für alle!

Theater Hotzenplotz 01
Theater Hotzenplotz 01
 
Theater Hotzenplotz 02
Theater Hotzenplotz 02
Theater Hotzenplotz 03
Theater Hotzenplotz 03
Theater Hotzenplotz 04
Theater Hotzenplotz 04

Vorlesetag

Auch dieses Jahr nahm unsere Schule wieder am bundesweiten Vorlesetag teil, um bei unseren Schülerinnen und Schülern Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken:

Am 16. November 2018 fand dieses besondere Ereignis am Teilstandort statt und am 23. November 2018 am Hauptstandort.

Dank der zahlreichen Helferinnen und Helfer konnten die Kinder aus vielen verschiedenen Vorleseangeboten wählen. Für jeden Geschmack war etwas dabei und die Kinder kamen in unterschiedlichen Gruppen und bei gemütlicher Atmosphäre in den Genuss, ein tolles Buch präsentiert zu bekommen.

Vorlesetag 11
Vorlesetag 11
Vorlesetag 02
Vorlesetag 02
Vorlesetag 03
Vorlesetag 03
Vorlesetag 04
Vorlesetag 04
Vorlesetag 05
Vorlesetag 05
Vorlesetag 06
Vorlesetag 06
Vorlesetag 07
Vorlesetag 07
Vorlesetag 08
Vorlesetag 08
Vorlesetag 09
Vorlesetag 09
Vorlesetag 10
Vorlesetag 10
Vorlesetag 18
Vorlesetag 18
Vorlesetag 12
Vorlesetag 12
Vorlesetag 16
Vorlesetag 16
Vorlesetag 14
Vorlesetag 14
Vorlesetag 15
Vorlesetag 15
 
Vorlesetag 17
Vorlesetag 17
 

Sankt Martinszüge

Am Mittwoch, dem 07. November 2018 fand unser Martinszug am Hauptstandort Schulstraße statt und am Freitag, dem 09. November 2018 am Teilstandort Walter-Wiederhold.

Alle Kinder ließen ihre tollen gebastelten Laternen leuchten, sangen die Martinslieder und bewunderten St. Martin auf dem Pferd und das flackernde Feuer.

Sankt Martin 01
Sankt Martin 01
Sankt Martin 02
Sankt Martin 02
Sankt Martin 03
Sankt Martin 03

Laternenbasteln

Der Herbst ist da und bald nach den Herbstferien finden unsere Martinszüge statt: Am 07. November 2018 am Standort Schulstraße und am 09. November 2018 am Standort Walter-Wiederhold.

Deshalb wurden bereits die ersten Vorbereitungen getroffen und viele bunte und fantasiereiche Laternen gebastelt.

Laterne 01
Laterne 01
Laterne 02
Laterne 02
Laterne 06
Laterne 06
 
Laterne 07
Laterne 07
 
Laterne 05
Laterne 05
 
Laterne 03
Laterne 03
 
Laterne 09
Laterne 09
 
Laterne 08
Laterne 08
 

Tag der offenen Tür

Und wieder schien die Sonne: Am Tag der offenen Tür am Samstag, den 29. September 2018 an unseren zwei Standorten. Viele zukünftige Schülerinnen, Schüler und Eltern nutzten die Gelegenheit und warfen einen Blick in den Unterricht unserer Klassen. Dort wurde fleißig experimentiert, geschrieben, gezählt, gerechnet, gestempelt, untersucht, präsentiert und vieles mehr.

Auch die OGS, VGS / VGS+ und der Schulverein stellten sich vor.

So konnte jeder einen Einblick in unsere Arbeit am Schulverbund Schulstraße gewinnen.

Tot 01
Tot 02
Tot 02
TOT 03
TOT 03
ToT 04
ToT 04
TOT 05
TOT 05
TOT 06
TOT 06
TOT 07
TOT 07
TOT 08
TOT 08
TOT 09
TOT 09

Hildanuslauf 2018

Am Sonntag, dem 16. September 2018 fand auch dieses Jahr der Hildanuslauf an der Sportanlage "Am Bandsbusch" statt, an dem sich viele sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten. Bei strahlendem Sonnenschein wurde mit Freude aufgewärmt und anschließend gelaufen. Alle Kinder gaben ihr Bestes und kamen stolz am Ziel an.

1484_9215_1_m
1484_9215_1_m

Ganz besonders freuen wir uns über den Erfolg einer unserer Schülerinnen: Delia aus der Klasse 3a erreichte in ihrer Altersgruppe den 1. Platz!

1484_9216_1_m

Hier ein kurzer Bericht von unserer Gewinnerin Delia:

"An diesem Tag war ich sehr aufgeregt. Zuerst wollte ich gar nicht hingehen, aber Mama sagte, dass es bestimmt Spaß macht. Ich mache schon seit dem Kindergarten mit, aber gewonnen habe ich noch nie! Mein ganzer Körper hat vor dem Start gezittert und als die Trompete losging, bin ich gerannt. Erst war ich hinten, dann habe ich aber Gas gegeben und am Tor war ich ungefähr die 15. Dann lief ich noch schneller und überholte ein paar Kinder. Ich wurde Erste in meinem Jahrgang und bekam eine Urkunde, einen Pokal, Gummibärchen und einen Hildorado-Gutschein. Ich habe mich riesig gefreut und nächstes Jahr will ich wieder mitlaufen."

1484_9217_1_m
1484_9217_1_m

Herzlichen Glückwunsch an Delia und all unsere anderen tollen Läufer!

Randspalte

nach oben zurück