Sprungziele
Inhalt

Fragen und Antworten

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um den Schulbesuch

Wo bekomme ich eine Schulbescheinigung?

Wenn Sie eine Schulbescheinigung benötigen wenden Sie sich bitte an unsere Sekretärin Frau Hermann.

Mein Kind ist krank, was ist zu tun?

Bitte rufen Sie bis 8.00 Uhr im Sekretariat (02103-288970) an und melden Ihr Kind krank. Bitte beachten Sie, dass Frau Herrmann mittwochs von 7.30-8.30 Uhr am Standort Walder Straße ist. Sie erreichen Frau Hermann dort unter 02103-298490. Dann wissen wir Bescheid. Hilfreich, insbesondere bei längeren Krankheiten ist es immer, wenn Sie Arbeitsmaterial in der Schule abholen, so dass Ihr Kind etwas lernen kann, wenn es ihm besser geht. Erkundigen Sie sich in jedem Fall bei der Klassenleitung nach dem verpassten Unterrichtsstoff. Denken Sie bitte auch an eine schriftliche Entschuldigung für Ihr Kind.

WICHTIG:

Denken Sie bitte daran, meldepfichtige/ansteckende Krankheiten (Läuse, Röteln, Masern, Krätze, Keuchhusten, Scharlach, usw.) sofort im Sekretariat mitzuteilen!!!

Bei Erkrankungen vor oder nach den Ferien ist ab dem 1. Krankheitstag eine ärztliche Bescheinigung notwendig.

Mein Kind hat Läuse. Was ist zu tun?

Jeder kann Läuse bekommen. Das hat nichts mit fehlender Hygiene zu tun. Da Läuse meldepflichtig sind, teilen Sie uns bitte direkt mit, wenn Sie bei Ihrem Kind Läuse entdeckt haben. So können wir die anderen Eltern informieren, damit auch sie die Köpfe Ihrer Kinder kontrollieren und ggf. handeln können. Dabei wird der Name Ihres Kindes natürlich nicht genannt.

Mein Kind wird während der Schulzeit krank bzw. hat einen Unfall

Leider kommt es immer mal wieder vor, dass es einem Kind während des Unterrichts nicht gut geht oder es verletzt sich. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie sofort und versorgen Ihr Kind. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre aktuellen Telefonnummern in der Schule bekannt sind und denken Sie daran, uns sofort mitzuteilen, wenn sich eine Ihrer Nummern ändert. Im Falle eines Unfalls ist Ihr Kind versichert. Bitte teilen Sie dann dem behandelndem Arzt mit, dass es sich um einen Schulunfall handelt. In diesem Fall teilen Sie dann bitte auch der Klassenleitung mit, dass Sie mit Ihrem Kind aufgrund eines Schulunfalls einen Arzt aufgesucht haben, denn wir müssen in diesem Fall eine Unfallanzeige schreiben. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Wie sieht es mit Beurlaubungen aus?

Vor und nach den Ferien sind Beurlaubungen grundsätzlich NICHT möglich. In allen anderen Fällen sprechen Sie bitte die Klassenleitung an.

Ich habe eine Frage zum Stundenplan meines Kindes

Bei Fragen zum Stundenplan wenden Sie sich bitte an die jeweilige Klassenleitung.

Mein Kind kommt nächstes Jahr in die Schule. Was ist zu beachten?

Es gibt feste Anmeldetermine, zu denen Sie Ihr Kind an der GGS Im Kalstert anmelden können. Diese werden rechtzeitig mitgeteilt. Bitte nutzen Sie auch immer unseren Tag der offenen Tür, um unsere Schule näher kennenzulernen.

Für die Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • das Kind, das angemeldet werden soll
  • den ausgefüllten Anmeldebogen (von allen Erziehungsberechtigten unterschrieben)
  • Geburtsurkunde des Kindes

Informationen für Schulneulinge

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind !!!

Mein Kind geht nächstes Jahr auf die weiterführende Schule. Was ist zu beachten?

Informationen zu den weiterführenden Schulen

Wir unterstützen und beraten Sie bei der Wahl der passenden weiterführenden Schule für Ihr Kind und wünschen Ihrem Kind und Ihnen auf dem weiteren Weg alles Gute.

Ich habe eine Frage zur Betreuung

Bei Fragen rund um die Betreuung (OGS, VGS) wenden Sie sich bitte an Frau Puddu-Mietzke.

Randspalte

nach oben zurück