Sprungziele
Inhalt

Offene Ganztagsschule

In der OGS bieten wir montags bis freitags am Standort Kalstert eine Betreuung von 8:00 Uhr bis längstens 16:00 Uhr an, am Standort Walder Straße von 7:00 – 17:00 Uhr, mit der Möglichkeit in der Zeit von 7:00 – 8:00 Uhr zu frühstücken. Sie haben die Möglichkeit, zwischen zwei Zeiten  (15:00 oder 16:00 Uhr) zu wählen, zu denen Ihr Kind nach Hause geht oder von Ihnen abgeholt wird. Die OGS ist ganzjährig geöffnet, mit Ausnahme folgender Schließungszeiten, über die die OGS-Leitung jeweils rechtzeitig informiert:

  • Ein dreiwöchiger Schließungsblock während der Sommerferien abwechselnd die ersten oder die letzten drei Wochen der Sommerferien,
  • ein Schließungsblock zwischen Weihnachten und Neujahr,
  • ein Konzeptionstag und
  • ein Tag für teambildende Maßnahmen.

Des Weiteren haben Sie die Wahl, ob Ihr Kind im Rahmen der OGS die Ganztagsklasse oder die Regelklasse besucht. Die Ganztagsklasse wird am Standort Kalstert angeboten.

In der Ganztagsklasse verbringt Ihr Kind den überwiegenden Teil des Tages gemeinsam mit den Kindern der eigenen Klasse. In der Regel haben die Kinder an zwei Nachmittagen Unterricht. Die klassischen Hausaufgaben werden durch Lernzeiten ersetzt, in denen das Kind von Lehrerinnen und/oder Erzieherinnen begleitet wird.

In der Regelklasse hat Ihr Kind Unterricht am Vormittag und geht im Anschluss daran in die altersgemischte Gruppe der OGS. Die Hausaufgaben werden von Lehrerinnen, Erzieherinnen oder geeignetem Personal begleitet.

Sowohl die Kinder der Ganztagsklassen als auch die der Regelklassen gehen mit ihren Erzieherinnen mittags essen und haben die Möglichkeit nachmittags vielfältige AGs zu besuchen.

nach oben zurück