Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.
JEKI - Jedem Kind ein Instrument

JeKits - Instrumente, Tanzen, Singen

JeKits ist das Nachfolgeprogramm von JeKi ab dem Schuljahr 2015/16

Das Programm zur Breitenmusikalisierung läuft an unserer Schule seit August 2008.

Im ersten Schuljahr erhalten die Kinder Musikunterricht von einer Musikschullehrerin, die im Team mit einer Grundschullehrerin arbeitet. Dabei geht es um die spielerische Einführung in die Welt der Instrumente in Form eines Instrumentenzoos.

 

JEKI JEKI

Im zweiten Schuljahr erhalten die Kinder nach entsprechender Entscheidung für ein Instrument in Kleingruppen Unterricht.
Folgende Instrumente stehen zur Auswahl: Geige, Cello, Gitarre, Mandoline, Trompete, Posaune, Querflöte, Klarinette, Horn, Blockflöte, Akkordeon, Keyboard.

Ziel ist dann das gemeinsame Musizieren in Form eines Schulorchesters im dritten und vierten Schuljahr unter dem klangvollen Namen „Orchester Kunterbunt“ (eine Arbeitsgemeinschaft mit Kostenbeteiligung durch die Schule), welches der kompetenten Leitung des ehemaligen Musikschulleiters Karl Hentschel unterliegt.

In einer weiteren Stunde musizieren die Kinder des zweiten Schuljahres aus allen Instrumentengruppen in einem gemeinsamen Orchester unter der Leitung von M. Morgenstern.

 

JEKI JEKI

Die Maßnahmen sind kostenpflichtig, es  besteht jedoch die Möglichkeit, Zuschüsse oder eventuell eine Befreiung zu beantragen.

Möchten Sie nähere Informationen?
Besuchen Sie dazu www.musikschule-hilden.de (externes Angebot).

Drucken