Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.
Offene Ganztagsschule

Seit dem Schuljahr 2004/2005 sind wir Offene Ganztagsschule, seit 2014 / 2015 mit drei Gruppen. Jede Gruppe umfasst 25 Kinder, die von zwei Erzieherinnen betreut werden. Für das Essen ist die Küchenkraft Frau Alusaj zuständig, die eine ausgewogene und gesunde warme Mittagsverpflegung bereitstellt. Die Kinder werden in ihren besonders eingerichteten Räumen täglich bis 16.00 Uhr betreut. Das pädagogische Konzept der Betreuungsarbeit sieht vor, den Schülern altersgemäße Freizeitbeschäftigungen anzubieten. Natürlich erledigen die Kinder in dieser Zeit auch in Kleingruppen ihre Hausaufgaben und erhalten dabei gezielte Hilfen. Sie haben zudem die Möglichkeit der Teilnahme an verschiedenen Kursen die z.T. auch von Lehrern geleitet werden.

Kleine Einblicke in den Neubau, wo sich die OGS-Gruppen 1,2 und 3 befinden:

Neubau Flur

Bild 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild 1

Bild 2

 

 

 

 

 

 

Folgende Angebote hat die Ogata unseren Schülerinnen und Schülern zu bieten:

  • NEU: Selbstverteidigung für Mädchen
  • NEU: Fußball-Spiel
  • NEU: Box-AG
  • NEU: Physik
  • Arbeit am und im Gemüsebeet
  • Chor
  • Einführung in Arbeitstechniken
  • Flöten-AG
  • Friedensspatzen (Kooperation mit der ev. Friedenskirche)
  • Fußball-AG
  • Garten-AG
  • Gestalten am PC
  • Hip-Hop-Tanzen in Zusammenarbeit mit dem Tanzstudio Opgenorth
  • Jungensport
  • Koch-AG
  • Kunst-AG
  • Mädchensport
  • Rhythmik
  • Theater
  • Töpfern

  

 

Das Angebot der OGS findet auch in den Ferien statt. Drei Wochen der Sommerferien und in der Regel eine Woche der Weihnachtsferien findet an unserer Schule kein offener Ganztagsbetrieb statt. Es gelten also die gleichen Schließzeiten wie im Kindergarten. Die Monatsbeiträge für die OGS sind einkommensgestaffelt. Das Mittagessen kostet monatlich 47,50 €.

Raumausstattung


Raumkonzept der OGATA

Bauteppich
 
 

Einblick in die Gruppe 1 mit den Erzieherinnen Hannelore Horn und Rosarie Notarrigo.

 Raumkonzept der OGATA

Das Highlight der Gruppe 2 mit den Erzieherinnen Petra Kurz, Sabine Glatthar und Tina Windmann: die Hochebene zum Spielen und Entspannen.

Spielküche

 

Blick in die Schulküche:

Küche 1

Küche 2

 

 

 

 

 

 

 


 Kontaktdaten

Adolf-Reichwein-Schule, Telefon: 02103 - 36 87 20, Fax: 02103 - 36 87 24
Mail: adolf-reichwein-schule.hilden@t-online.de
www.ars.schulportal-hilden.de

Drucken