Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.
Adolf-Reichwein-Schule   ( 16 Einträge )
18.03.2010
Das 1000. DFB-Mini-Fußballfeld wurde eingeweiht Bei strahlendem Wetter fand am 18.03.10 die Einweihung des 1.000. Mini-Fußballfeldes auf dem Schulhof unserer Schule statt. Nach der Begrüßung zahlreicher Gäste vom DFB, der Stadt Hilden, der Presse und der Schulgemeinschaft sangen alle Reichwein-Schüler zur Einstimmung das Fußballlied "Spiel doch mal" - wie immer professionell am Keyboard begleitet ...[mehr...]

16.12.2009
Am 16.12.09 war der Autor Frank Maria Reifenberg in den 3.Klassen der Reichwein-Schule zu Besuch. Das Besondere war, dass er nur uns Jungen (und Frau Schrader, Klassenlehrerin der 3b) vorgelesen hat. Die Mädchen waren in der Zwischenzeit bei der Klassenlehrerin der 3a (Frau Krüger-Herres) und haben selbst ein Buch gelesen. Er hat uns nicht nur aus seinem Buch ...[mehr...]

01.12.2009
Zwei Glasbläser aus Thüringen und Bayern schafften es wieder einmal, mit der Vorführung Ihres Handwerkes alle Kinder der Schule zu begeistern. Während der Vorführung lernten die Kinder viel über die Glasbläserkunst und durften verfolgen, wie Weihnachtskugeln, Vasen etc. hergestellt werden.[mehr...]

09.11.2009
In der Zeit vom 09. bis 27.11.09 erhielt die Pinguinklasse (3b) täglich die Westdeutsche Zeitung (WZ) druckfrisch ins Haus geliefert. Im Unterricht wurde die Zeitung gelesen, der Aufbau der Zeitung und Fachwörter besprochen - und der Artikel des Tages vorgestellt. Auch der spielerische Umgang mit der Zeitung war natürlich wichtig. Toll war auch, dass ...[mehr...]

05.11.2009
Gripschen für Nicaragua Um das Hilfsprojekt „Ometepe“ in Nicaragua zu unterstützen, zogen am Mittwoch, 4.11.09, Schülergruppen unserer Schule im Schulbezirk singend von Haus zu Haus. Beim gemeinsamen Martinssingen der Schulgemeinschaft am nächsten Morgen fand die Geldübergabe an Monika und Michael Höhn statt. Wir konnten die stolze Summe von 1.127,70 € überreichen. Dafür soll ein Kleinbus gekauft werden, der kranke ...[mehr...]

28.10.2009
Da die Kinder nächste Woche für das Nicaragua-Projekt "Ometepe" gripschen gehen werden, stellte Monika Höhn allen Kindern ihre Arbeit vor. In ihrem lebendigen Vortrag berichtete sie von den Lebensverhältnissen auf der Insel Ometepe, über Kinderarbeit und die fehlende Gesundheitsversorgung dort. Da der Verein dort seit 1993 aktiv ist, konnte sie auch schon mit Erfolgsgeschichten ...[mehr...]

02.10.2009
Nach einem kurzen Willkommen, gestaltet durch die 3. Schuljahre und Frau Schrader, der stellvertretenden Schulleiterin, boten sich am Tag der offenen Tür vielerlei Beschäftigungen:Neben der Möglichkeit für Eltern der zukünftigen Erstklässler, sich für Anmelde-Termine 2010 an der Litfass-Säule einzutragen, konnten Reichwein-Schüler und zukünftige Erstklässler in verschiedenen Klassen gemeinsam basteln, Englisch lernen, Musik machen oder vorgelesen ...[mehr...]

26.09.2009
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Kinder der Pinguinklasse mit ihren Eltern, Geschwistern und Verwandten, um die Erfolge der Schulgartenarbeit zu feiern. Passend zum Motto "Kartoffelfest" hatten die Eltern viele verschiedene Kartoffelgerichte mitgebracht, die gemeinsam im Schulgarten unter einem schattenspendenen Baum verspeist wurden. Bei der Kartoffelernte hatten die Kinder viel Erfolg: Tatsächlich hatten sich ...[mehr...]

10.09.2009
Um den Eltern der Vorschulkinder einen Eindruck von unserer Schule zu geben, boten Rektorin Frau Schmid nebst Frau Nolting und Frau Dudda als Klassenlehrerinnen der zukünftigen Erstklässler (Schuljahr 2010/2011) einen Infoabend an. Dieser fand im Kindergarten Friedenskirche bei Frau Mees statt. Nachdem viele offene Fragen geklärt werden konnten, wurden den Vorschuleltern verschiedene Angebote unterbreitet, ...[mehr...]

31.08.2009
Mit zwei Wochen Verspätung können wir unsere neu renovierte Turnhalle wieder nutzen. In den Sommerferien wurde der Schallschutz verbessert, die Decke erneuert und eine neue Lichtanlage eingebaut. In der Halle regelt jetzt ein Bewegungsmelder, der auch die Lichtverhältnisse von außen mit berücksichtigt, das Einschalten des Lichtes.[mehr...]

18.08.2009
Unsere Einschulungsfeier fand dieses Schuljahr in unserer Pausenhalle statt, weil die Renovierung der Turnhalle noch nicht abgeschlossen war. Da der Wettergott mitspielte, wirkte auch das am Ende der Ferien frisch bepflanze Atrium als Hintergrundkulisse. Die Kinder der Klassen 3a und 3b gestalteten das Rahmenprogramm: Begrüßt wurden die neuen Erstklässler der Mäuseklasse und ihre Eltern, Paten und ...[mehr...]

28.05.2009
Informationsveranstaltung rund um die Themen Computer- und Konsolenspiele in der Adolf-Reichwein-Schule Am Donnerstag, 28.05.2009 von 19.30 bis 21.00 Uhr fand im Mehrzweckraum unserer Schule ein Vortrag zum Thema Computer- und Konsolenspiele für interessierte Eltern unserer Schule statt. „World of Warcraft“, „Apselut Spunk!“, „GTA4“ oder „die Sims“ – Sie als Eltern möchten wissen, was Ihr Kind derart ...[mehr...]

19.08.2008
Nach einer Projektwoche zum Thema hieß es "Manege frei für den Zirkus ARSelli!"Die Vorstellungen fanden am Freitag, den 19. September 2008 um 16.00 Uhr und um 19.00 Uhr statt. Die Vorbereitungen für den großen Autritt starteten am Montag, den 15. September 2008. Die Kinder trainierten in klassenübergreifenden Gruppen ihre Zirkusvorführungen unter der kompetenten Leitung des Teams vom ...[mehr...]

20.05.2008
Dieses Schuljahr fand das alternatives Sportfest unter dem Motto „Ein ganz normaler Tag/Capp and No-Capp“ statt. Hier kooperierten wir mit der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung [externer Link]. Sensibilisierung für Menschen mit einem Handicap hieß das Programm dieses Tages. Die Reichwein-Schule war damit der Trendsetter für ein Projekt in Hilden, das in Langenfeld an verschiedenen Schulen ...[mehr...]

17.05.2008
Um das Atrium im Hauptgebäude stellten die Klassen aus, was sie im Schuljahr 2007/2008 schon geleistet haben. Hier gab es natürlich viele Ergebnisse des Kunst-Unterrichts zu sehen, aber auch die ersten Schreibversuche der Erstklässler, Gedichte aus dem dritten Schuljahr oder die Mathe-Aufgaben des Mathe-Wettbewerbs wurden ausgestellt. Da das große Highlight des Tages die Premiere eines von Schülern ...[mehr...]

Seite: 1 |  2