Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.

 

 

Begegnung mit Sprachen: Englisch


Begegnung mit Sprachen ist in der Grundschule zu einem selbstverständlichen Bestandteil des Unterrichts geworden. Viele Kinder sammeln bei Ferienaufenthalten im Ausland oder in der eigenen Familie Erfahrungen mit einer anderen Sprache. Für einen Teil der Kinder ist es selbstverständlich Zwei-oder Mehrsprachig aufzuwachsen.

An der Adolf-Kolping-Schule wird als erste Fremdsprache Englisch unterrichtet, beginnend ab dem zweiten Halbjahr des ersten Schuljahres. Die Kinder unserer Schule haben darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten anderen Sprachen mit viel Neugier und Experimentierfreude zu begegnen, wie zum Beispiel polnisch , russisch , italienisch, spanisch, französisch, türkisch, kroatisch, rumänisch, griechisch, sogar chinesisch.



Andere Sprachen machen neugierig auf andere Länder, Kulturen und Lebensweisen, anderes Essen, Musik...

Dies stärkt bei unseren Kindern die Entwicklung von Aufgeschlossenheit, Verständnisbereitschaft und Toleranz. Die Kinder erfahren auch, dass ihre eigene Sprache und Kultur gleichwertig und bereichernd für alle ist, auch wenn Deutsch nicht ihre Muttersprache ist.



Drucken

zuletzt aktualisiert am 24. 08. 2011