Externer Link: Klicken Sie hier um zum Internetauftritt der Stadt Hilden zu gelangen.

 

 

Hausordnung

Wir möchten in der Adolf-Kolping-Schule eine Gemeinschaft sein, in der wir uns alle wohl fühlen.
Dafür gibt es Regeln, die jeder einhalten muss:

  
Tu alles, was du kannst, damit du selbst und alle anderen sich in deiner Schule wohl fühlen
!

Sei vorsichtig und nimm Rücksicht, damit dir und anderen nichts passiert!


Spiele nur, was ungefährlich ist!
Ballspielen darfst du daher nur auf der Wiese im nördlichen Teil des Schulgeländes.


Gehe gut mit allen Dingen um!
Dazu gehören: Klassenräume, Flure, Toiletten und das Schulgebäude mit seinen Grünflächen.
 


Achte fremdes Eigentum!
Wenn du etwas durch Rücksichtslosigkeit oder mit Absicht zerstörst, müssen du und deine Eltern für den entstandenen Schaden bezahlen.

Gehe auch mit deinen eigenen Sachen ordentlich um!

Damit unser Schulvormittag geordnet abläuft, sind auch noch zusätzlich ein paar Regeln nötig:
  Sei nicht früher als 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn auf dem Schulhof!
Stelle dich beim Gongzeichen vor Unterrichtsbeginn mit deiner Klasse auf!
Deine Jacke gehört an den Garderobenhaken außerhalb des Klassenraumes.
Deine Straßenschuhe wechselst du mit den Hausschuhen, bevor du den Klassenraum betrittst.
Achte auf Sauberkeit in den Toiletten!
Verlasse während des Unterrichts niemals ohne Erlaubnis das Schulgelände!
Komm nicht mit dem Fahrrad zur Schulmesse!
Am Ende des Unterrichts verlässt du einen sauberen Platz.

Wenn jeder von uns diese Regeln einhält, werden wir uns alle in unserer Schule wohl fühlen.


Drucken

zuletzt aktualisiert am 23. 10. 2011